Portal - Anmeldung


Sehr geehrte Damen und Herren/
Liebe Eltern

aufgrund der aktuellen Lage können wir nicht mit Gewissheit sagen wie die Schulverpflegung im kommenden Schuljahr starten wird. Gemeinsam mit den Schulen und den Caterern setzen wir alles daran, im September wieder warmes Mittagessen anbieten zu können. Nichtsdestotrotz bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass wir erst kurz vor dem Schuljahresanfang eine konkrete und verbindliche Antwort darauf geben werden können, wie an Ihrer Schule das Mittagessen organisiert werden kann.

Aus der jetzigen Situation heraus und weil die räumlichen und organisatorischen Bedingungen an den Schulen sehr unterschiedlich sind, sieht die Planung für jeden Standort anders aus. Manche Schulen werden mit Lunchpaketen starten, andere bieten nur die vegetarische Menülinie an, bei anderen wird das warme Mittagessen erst ab der zweiten Woche angeboten.

Das für Ihre Schule geplante Angebot können Sie in der letzten Ferienwoche dem jeweils eingestellten Speiseplan entnehmen.

Wie sich das Pandemie-Geschehen bis dahin entwickelt und welche Corona-Verordnung-Schule-BW daraus abgeleitet wird, ist leider nicht vorauszusehen. Die Schulverpflegung wird dabei maßgeblich durch die Abstands- und Maskenregelungen geregelt. Ist ein Mindestabstand beim Essen einzuhalten ja oder nein?

Bis dahin wünschen wir Ihnen trotz aller Umstände eine erholsame Ferienzeit und bedanken uns noch einmal für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Fachservice Schulverpflegung
Amt für Schule und Bildung